Cookies aus Erdnussbutter mit Marshmallows , Schoko und Toffees

Vorsicht Suchtgefahr !!!!!! ­čśŤ┬á

Ob mit oder ohne Marshmallows ,Toffees ( Karamellbonbons) oder Schokolade. Hauptsache Erdnussbutter !!!!
Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ­čśë

Marshmallows Schokoladen Erdnussbutter Coockies

Rezept :
100g Butter oder Margarine
70g Erdnussbutter
100g Erdn├╝sse (ich hab gesalzene genommen)
150g braunen Zucker
1 Ei
1 TL Backpulver
200g Mehl
Marshmallows, Schokost├╝cke, Toffee Bonbons (Karamell Bonbons)

Butter, Erdnussbutter und Zucker schaumig r├╝hren und nacheinander Ei, Mehl und Backpulver zugeben.
Zum Schlu├č in den br├Âseligen Teig die N├╝sse geben.
(Finger weg vom Teig, sonst bleibt am Ende nichts f├╝r die Pl├Ątzchen ├╝brig ­čśÇ )

In die Teigh├Ąufchen k├Ânnt ihr jetzt klein gschnittene Marshmallows, zerkleinerte Toffee Bonbons oder Schokoraspeln mischen …oder alles zusammen. Oder ihr backt sie pur,┬á als Erdnusspl├Ątzchen.
Es macht nichts wenn die Leckerchen aus dem Teig heraus lugen.
Die Marshmallows werden leicht braun und fangen an zu zerlaufen.

Sind aber super lecker!
Gebacken werden die flach gedr├╝ckten Teighaufen ca. 10min bei 150┬░C Umluft.
Abk├╝hlen lassen und Freunde und Familie verw├Âhnen….
oder wie ich, mit einem Chai Latte die Welt vergessen ­čśë

Marshmallows Erdnuss Coockies

Share and Enjoy !

0Shares
0 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.