Pasta alla genovese

Als give aways, Mitbringsel oder zum selber vernaschen.
auf Nudeln, auf geröstetem Bro oder Dip…..es schmeckt fantastisch.

Rezept : Für ca.250g Nudeln (2-3 Personen)

25g  frische Basilikum (ca.1 Töpfchen aus dem Supermarkt)
25g Pinien Kerne (ihr könnt die Kerne auch anrösten, ist aber nicht nötig)
60-70ml Olivenöl (je nachdem wie du die Konsistenz deiner Pesto möchtest)
1/4 TL Salz (Je nach Geschmack)
1-2 Knoblauchzehen (Je nach Geschmack, geht auch wunderbar ohne Knofi)
25g geriebenen Parmesan

Basilikum, Pinienkerne, Knofi, und Öl in ein hohes Gefäß geben und mir Hilfe eines Stabmixers zerkleinern. Mit Salz würzen.
Den Käse unterheben und fertig!

Pesto einfach unter die fertigen Nudeln mischen und genießen!

Haltbarkeit : Wie lange sich die Pesto gekühlt hält weiß ich nicht genau. Ich fülle die Pesto in ein Twist-Off Glas und bedecke sie mit Öl. So hält sie sich ein paar Tage im Kühlschrank.

oder auf getostetem Brot mit Käse und Tomaten servieren.

dav

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.