Gewürznüsse

Nüsse zum Wein mal anders als nur gesalzen!
Gewürznüsse ganz leicht selbstgemacht!


Ihr braucht:
400g gemischte Nüsse, ihr könnt aber natürlich auch nur eure Lieblingssorte nehmen. 😉
2 TL Honig
1 TL neutrales Öl z.B. Raps
, oder Sonnenblumen
1 TL Curry
2 TL Paprikapulver, die schärfe des Pulvers überlasse ich euch, je nachdem wie ihr es am Liebsten mögt.
Salz zum Bestreuen ich habe gröberes Meersalz benutzt.


Los geht`s:
Einfach Öl und Honig verrühren und die Nüsse darin einrühren.
Danach die Gewürze zugeben und alles sogut vermengen, das jede Nuss benetzt ist.
Nun aufs Backblech und ca. 6-7 min in den Backofen.
Nüsse herraus nehmen und mit Salz bestreuen.
Ich mag sie gerne salzig, daher nehme ich recht viel. Ihr müsst es mal ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.