Olaf…. der Schneemann aus Marshmallows

Olaf … ist nicht nur der süße Schneemann aus dem Film „Die Eisprinzessin“
er ist auch besonders süß aus Marshmallows 😆 
Und ein leckerer Hingucker jeder Wintertisch Deko.

Er ist ganz einfach herzustellen , braucht weder Kälte zum Entstehen noch Hitze zum Verschwinden 😉 

Ihr bnötigt :
weiße Marshmallows
rotes Fondant, oder Marzipanrohmasse bzw. Marzipanrohmasse die ihr mit Lebensmittelfarbe rot einfärbt.
Ein klein bischen Puderzucker für die Zuckermasse zum  aufkleben  der Nase.
Schokolade und einen Schaschlickspieß.

Los geht`s :

Ihr formt das rote Fondant  zu  kleinen Möhren. Mit Hilfe eines Messers markiert ihr kleine Einkerbungen, so wirkt die Karotte echt 😉 
Die Möhren klebt ihr mit Hilfe einer Puderzucker/Wasser Masse mittig auf den Marshmallow. Je weniger Wasser zum Puderzucker, umso klebriger wird die Paste.

Dann schmelzt ihr die Schokolade am besten in einem Wasserbad und taucht das Ende des Schaschlickstabes hinein. Den benetzten Stab vorsichtig auf die Marshmallows tupfen um so Augen und Mund zu malen.

Fertig ist die Tischdeko die ihr , schön Verpackt, auch als nettes Give away anbieten könnt.

Ihr könnt sie natürlich auf Kuchen und Teilchen kleben, oder auf den Tellerrand befestigen. Alles mit Hilfe der Puderzuckermasse.
Oder wie ich, aufs Winterdessert setzen 😉 

Ganz einfach :
Jogurt, Pudding oder Eis in ein Glas füllen. Mit Hilfe einer Spritztüte mit großer Tülle 2 Sahneringe ( einen Großen und dann einen Kleinen) aufsprühen. So entsteht der Schneemannkörper. 
2 Schokodrops aufsetzt und mit Kokosraspeln überstreuen 😆 
Marshmallow drauf und fertig ist euer persönlicher Olaf !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*