Herbstzeit ist Kürbissuppen Zeit

Der Herbst ist da!!!
Und somit auch die Kürbisse 😀

Tischset aus Zpagetti Textilgarn

Sehr schmackhaft und schnell zubereitet!

Topfset aus Textilgarn Zpagetti

Hier mein persönliches Kürbissuppenrezept, natürlich auch für Veganer :
ca 700g Hokkaido Kürbis (gut gewaschen und ausgehöhlt)
2-3 Stangen Porree
ca 400g Kartoffeln
5cm Ingwer (für die Schärfe und gegen Erkältung)
wenn du magst Möhren (4-6 Stück)
ca.1l  Gemüsebrühe
Pfeffer, Salz ,Kokosmilch und Sojasauce
und einen Pürierstab 😉

Kürbis gut waschen, aushöhlen und in Stücke schneiden. Mit dem Porree, den geviertelten Kartoffeln, dem Ingwer und den Möhren in ca. 700ml Brühe +/- 20min köcheln.
Dann alles pürieren.

Nun am besten mit Salz und frisch gemörsertem Pfeffer, oder aus einer Pfeffermühle würzen. Je nach Geschmack und Konsistenz Kokosmilch, Sojasauce und Gemüsebrühe zugeben.
Fertig !!!
Zum Servieren etwas Kürbiskernöl drüberträufeln und angebratene Kürbiskerne… aber das ist nur wegen der Optik  😉
Auch sehr lecker mit Garnelen oder angebratenem Hühnchenfleisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*